Frucht bringen

Nur wenn die Rebe am Weinstock bleibt,

die Feige am Ast des Baumes,

der Mensch in Gott,

kann die Frucht reifen.

 

Nur wenn wir aus Gottes Geist leben,

können wir die Worte Jesu in Taten umsetzen.

Mit der eigenen Kraft sind wir schnell am Ende,

überkommen uns Ängste und Zweifel.

Vertrauen brauchen wir und Hoffnung,

dass Gott mit uns geht, u

[mehr]



Die aktuelle Gottesdienstordnung der Seelsorgeeinheit zum Herunterladen