Fasching unterm Kirchturm

Und da sag noch einer, Kirche versteht keinen Spass ...

viele bunte Luftballons schweben an einem Kirchturm vorbei
Foto: Bru-nO (pixabay.com)

Was haben Cordula Grün, 99 Luftballons und Atemlos durch die Nacht mit Kirchenmusik gemeinsam? Vermutlich erstmal nicht viel. Umso erstaunter ist der fromme Katholik, Verzeihung, natürlich auch die nicht weniger fromme Katholikin wenn er/sie derzeit auf die Homepage unserer Diözese schaut. Allerorten fallen Faschingsumzüge, Prunksitzungen und Fasnetsbälle aus, aber auf dem Rottenburger digitalen Schwarzen Brett knallen sprichwörtlich die Korken. In einem eigenen Fastnachts-Dossier befasst sich die Redaktion der kirchlichen Behörde mit der närrischten Zeit des Jahres. Faschingsprediger werden interviewt und Volkskundler befragt, Fasnetküchle gebacken und Frauenfasching online gefeiert. Und dazwischen findet sich - Wunder oh Wunder - nicht Segne du Maria und Großer Gott wir loben dich, sondern eine Playlist mit - Sie ahnen es - eben jenen Cordula Grün, 99 Luftballons, Atemlos durch die Nacht und zig weiteren Partykrachern zum Reinhören und Mitsingen bis ... ja bis wohl Aschermittwoch. Da ist bekanntlich alles vorüber und alles vorbei. In diesem Sinne: „Freut euch im Herrn zu jeder Zeit! Noch einmal sage ich: Freut euch!“ (Phil 4,4)
Helau und Amen.

Faschingsdossier der Diözese Rottenburg-Stuttgart