Erstkommunion - Jesus begegnen

In der Regel in der dritten Klasse sind katholische Kinder zum ersten Ma(h)l am Tisch des Herrn eingeladen. Dort empfangen sie die geweihte Hostie, den Leib Christi. Dem Festtag geht eine intensive Zeit der Vorbereitung voraus.

Für die Erstkommunionvorbereitung ist Gemeindereferent Bernd Scheuermann zuständig.

Für den Termin und die Organisation der Erstkommunion gilt in unserer Seelsorgeeinheit folgende Allgemeine Regelung.

Beachten Sie die Hygiene-Regeln für ALLE Gottesdienste und die allgemeinen Informationen zur Corona-Vorsorge

Erstkommunionvorbereitung weiterhin AUSGESETZT

Nach Mitteilung unserer Diözese sind alle Gruppenstunden, Katechetenrunden, Elternabende und Treffen (außer Gottesdienste) bis mindestens 31. März 2021 ausgesetzt. Bitte treffen Sie sich nicht miteinander. Die Gemeinderäume sind gesperrt. Wie wir die Inhalte nachholen, erfahren Sie demnächst.

Weitere Informationen unter Aktuell und Corona

Erstkommunion 2021

Die Erstkommunionvorbereitung erstreckt sich von September bis nach Ostern. Eine Anmeldung ist bis KW 38 (September 2020) möglich. Sondergottesdienste sind bis 30. Mai 2021 eigentlich nicht möglich; nur unter harten Sonderbedingungen. Wir klären gerade gemeinsam mit den Eltern, ob Feiern verlegt werden sollen. Folgende Informationen stehen Ihnen zum Download zur Verfügung:

Terminplan Erstkommunion 2021

Elternbrief Erstkommunion 2021

Anmeldebogen Erstkommunion 2021

 

Terminübersicht Folgejahre

Achtung! Seit 2018 neue Terminregelung für Altkrautheim und Oberginsbach (Ostermontag).

Erstkommunion - Termine 2022

Erstkommunion - Termine 2023 (folgt im Frühjahr 2021)